Schwerste Brückenträger heben mit Jack-Up System – Hubsystem bringt Lösungen im Schwerlastbereich

Mit unserer jüngsten Neuanschaffung, dem Jack-Up System von Enerpac, bieten wir Schwerlastlösungen in den Branchen und Bereichen Infrastruktur, Windenergie, Häfen und Werften sowie Industrie und Bergbau. „Unser Ansatz ist es, unseren Kunden stets die komplette Dienstleistungspalette anbieten zu können. Wir haben für alle Schwerlastherausforderungen eine Lösung und ein professionelles Team“, so Daniel Janssen, Geschäftsführender Gesellschafter der Hüffermann Gruppe. Schwerste Brückenträger, Werftkrane, Hafenkrananlagen und Seilbagger können mit dem Hubsystem präzise angehoben und Schiffsrumpf-Blöcke beispielsweise fachgerecht montiert werden.

Die Besonderheit an diesem Jack-Up System ist, dass die Präzision der Hub- und Senkvorgänge durch die gleichmäßige Lastenverteilung garantiert ist. Rocco Schimmel – Betriebsleiter der EISELE AG – ergänzt: „Durch das JS-System können wir unseren Bereich Schwerlastmontagen & Engineering optimal ergänzen. Das Einsetzen, Versetzen oder Platzieren von Bauteilen bis 1.400 Tonnen erfüllt die Anforderungen unserer Kunden perfekt.“

Gemeinsam mit unseren Unternehmens-Partner der Hüffermann-Gruppe bieten wir Dienstleistungen aus einer Hand rund um Kran- und Schwerlastlogistik sowie Engineering an.

Kontaktieren Sie uns jetzt für Fragen und weitere Informationen!