Wir sind AUTODIENST WEST

Seit über 70 Jahren sind wir erfolgreich in unserem Spezialgebiet Kranarbeiten und Schwertransporte tätig und beraten unsere Kunden. Mit langjähriger praktischer Erfahrung bedienen wir  Kunden aus der Bauwirtschaft, der Groß- und Chemieindustrie sowie aus dem Maschinen- und Anlagenbau. Technisches Know-how und entsprechende Sicherheitsvorkehrungen gehören bei uns zur Basisausstattung.

Unternehmensphilosophie

Dank kontinuierlichem Wachstums durch den Einsatz modernster Mobilkrane und Transportfahrzeuge verfügt AUTODIENST WEST heute über einen Fuhrpark neuester Technologie. Die Maschinen bekannter Marken wie Liebherr, Terex-Demag und Mercedes-Benz werden eingesetzt und betreut vom engagierten und qualifizierten ADW-Team.

1947 Firmengründung

Autodienst-West-Firmengruendung-1947

AUTODIENST WEST wird im Mai 1947 in Frankfurt am Main gegründet. Damals noch als „Wagenpflege AUTODIENST WEST“ startet Walter Ganske sen. mit drei Mitarbeitern seinen Betrieb für Kfz-Reparatur und Bergungsdienst. Genauso lange ist das Unternehmen auch Mitglied der Innung des Kraftfahrzeug-Handwerks.

1963 Gründung BSK

Bundesfachgruppe-Schwertransporte-und-Kranarbeiten

Start der „Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten“ (BSK) mit Sitz in Frankfurt am Main. Gründungsmitglied Walter Ganske sen. wird zum ersten Schatzmeister gewählt.

1997 Jubiläum

50-Jahre-ADW

AUTODIENST WEST feiert 50-jähriges Jubiläum.

2010 bis heute

Katalog-Cover-ADW

Der Mobilkran LTM 1130-5.1 und der extrem kompakte LTM 1400-7.1 erweitern den Fuhrpark von AUTODIENST WEST. Das breite Leistungsspektrum des LTM 1400-7.1 in der 500 Tonnen-Klasse wird durch die Y-förmige Teleskopabspannung und den 60 Meter langen Teleskopausleger unterstrichen, zusätzlich steht ein Wippspitzenausleger mit 84 Metern Länge zur Verfügung.

logo_bsk

Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten (BSK)

logo_fachverband

Fachverband Güterkraftverkehr und Logistik Hessen e.V.

logo_kraftfahrzeuggewerbe

Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Frankfurt am Main und Main-Taunus-Kreis