Elektrokran für Sondermontagen und Roboterwechsel in der Industrie von ADW

Elektrokran für Sondermontagen und Roboterwechsel in der Industrie neu im Fuhrpark.

Mit dem Sondermontagekran im Fuhrpark von ADW können Sie voll elektrisch im Fahrbetrieb wie auch im Kranbetrieb arbeiten. Für Arbeiten in geschlossenen Räumen oder auf beengtem Raum ist der E-Kran eine ökologisch und ökonomisch optimale Lösung. In der verarbeitenden Automobilindustrie kommt er als kostengünstige Lösung zur Produktionsabsicherung und zum Wechseln der Roboter zum Einsatz. Der E-kran kann ebenso auch den Wechsel der großen Titan Roboter bewerkstelligen.

Die Automobilindustrie sowie auch Lebensmittel- und Flugindustrie kann durch den Einsatz des Spezial-Montagekrans einen Großteil aller Ausbauschienen und Hilfskranbahnen einsparen. Hier können Investitionen minimiert werden. Zudem ermöglicht er schnellere Reaktionszeiten bei Ausfällen und beim Umbau von Produktionslinien und Fördertechnik.

Staukiste mit Ladevorrichtungen, Fernbedienung, Elektrokran, ADW Flache Drehkranzadaption für geringe Bauhöhe beim Elektrokran von ADW Spezialkran, Elektrokran für Sondermontagen, ADW Akkumulator-Betrieb für Kranarbeiten und Verfahren - ADW Sondermontagekran-Kranlogistik-Elektrokran mieten Autodienst-West E-Kran mieten in Frankfurt von ADW, Kran für Sondermontagen

Elektrokran für Sondermontagen in Frankfurt von ADW.

– Auslagelänge von bis zu 24,7 m inklusive JIB
– Elektrokran HEK Typ III Gewicht ohne Ballast 16.200 Kg mit Ballast 19200 kg
– Maximale Auslage 16,7m ohne JIB (inkl 8m JIB 24,7m)
– Stützkasten beidseitig um 800mm ausfahrbar
– 10 verschiedene Fahrmodi z.B. drehen um die Vertikalachse, 45° schräg verfahren (Hundegang), Allradlenkung, 90° seitlich verfahren, nur Vorderachse lenken, nur Hinterachse lenken
– Automatische Erkennung der Abstützsituation
– Voll elektrisches Verfahren und Kranen, Stromversorgung über einen 460 Ah Akkumulator
– Komplett Fernbedienbar (sowohl Fahren als auch Kranen)

Lesen Sie mehr über den Elektrokran für Sondermontagen – konstruiert und gebaut von Hüffermann.