Neuigkeiten

LTC Mobil-/Industriekran mit 45 t Traglast

Mit dem LTC 45 Mobil-/Industriekran können Kranarbeiten auf engstem Raum realisiert werden, die mit konventionellen Mobilkranen nicht oder nur mit Einschränkung durchführbar wären.

Zwei Leistungsmerkmale verhelfen dem LTC 45 zu besonderer Wendigkeit : Durch Wippen des Auslegers nach oben wird der Wenderadius auf die Maße der Fahrgestelleinheit reduziert. Diese kann bei Bedarf durch den Abbau des vorderen Staukastens noch einmal bis auf 7,68 m Länge und einen Minimalradius von 6,10 m verkürzt werden.

Fünf aktive Lenkprogramme und minimale Kriechgeschwindigkeiten dank eines Getriebes mit Drehmomentwandler sowie die Ausstattung mit einer abwinkelbaren Montagespitze bilden optimale Voraussetzungen für Kranarbeiten in beengten Hallen.

Die Leistungsstärken
  • 8,2 m bis 36 m langer Teleskopausleger
  • 7,5 m bis 13 m lange Doppelklappspitze, unter 0°, 20°, 40° und 60° anbaubar
  • 1,5 m lange Montagespitze mit Rollensatz oder einer Hakentraverse
  • teleskopierbare Traglasten für Hallenarbeiten

LTM Mobil-/Geländekran mit 70 t Traglast

Der 4-achsige Mobil-/Geländekran Typ LTM 70 zeichnet sich durch seine hohe Tragkraft sowie außergewöhnliche Mobilität dank modernster Antriebs- und Fahrwerktechnik aus.

Sein langer Teleskopausleger bei gleichzeitig kompakter Bauweise machen den LTM 70 vielfältig einsetzbar. Fünf aktive Lenkprogramme, druckluftbetätigte Scheibenbremsen sowie eine intelligente Kransteuerung sorgen für Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Die Leistungsstärken
  • 50 m langer Teleskopausleger
  • 16 m lange Doppelklappspitze, bis 60° abwinkelbar
  • 65 m Hakenhöhe
  • große Einsatzflexibilität durch Spitzentragkräfte mit Vollballast und Teilballast
  • schnelles und sicheres Aufrüsten durch Telematik und mobile Bedieneinheit mit Bluetooth Terminal